">
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Arturia BeatStep

Padcontroller / Stepsequenzer

ArtNr.: 362154

kurzfristig lieferbar
Lieferzeit: 2 - 10 Tage
 Kein Rabatt/Gutschein möglich!
statt 103,13 € (unser regulärer Preis)
(Sie sparen  18% | 18,13 € )
  Warenkorb in PayPal anzeigen
Pin it
+1

Arturia BeatStep

Padcontroller / Stepsequenzer

BeatStep ist ein äußerst kompakter und mobiler Pad-Controller zum Steuern von MIDI-Instrumenten und DAWs, zum Triggern von Clips in Ableton Live oder zum Spielen von Drumsoftware wie EZDrummer oder FXpansions BFD. BeatStep ist zudem auch musikalisch!

Mit seinem 16-Step-Sequenzer generieren Sie schnell musikalische Phrasen und senden diese via MIDI Out an Ihre MIDI-Synthesizer oder über USB an Ihre Software im Rechner und iPad. Über seine CV/Gate Schnittstelle lassen sich zusätzlich analoge Synthesizer wie der MiniBrute oder Modular-Racks ansprechen.

Features:

  • MIDI-Controller Modus – ROTE LEDs
  • Stepsequenzer Modus – BLAUE LEDs
  • 16 anschlags- und druckempfindliche Pads
  • 16 Endlosregler
  • 16 Sequenzer-Presets
  • Kompatibel mit Arturias MIDI Control Center Editor
  • Interne oder externe Systemclock
  • CV-Ausgang (1V/Oktave)
  • USB-I/O-Interface
  • MIDI-Ausgang
  • iPad-kompatibel (benötigt Camera Connection Kit)
  • Transporttasten senden MIDI CC oder MMC
  • Anschluss für Kensington-Schloss
  • Standalone-Betrieb mit USB-Netzteil möglich
  • USB Class compliant (kein Softwaretreiber benötigt)

Stepsequenzer
Im SEQ-Modus entsprechen die 16 Pads den einzelnen Sequenzer-Schritten, mit den 16 Drehreglern werden die Tonhöhen des jeweiligen Steps definiert. 16 Speicherplätze ermöglichen den sofortigen Abruf Ihrer Lieblings-Pattern, während Ihnen die verschiedenen Pad Scale-, Playback- und Division Modi spielerische Performances ermöglichen.

Diese Features, gepaart mit MIDI, USB und CV/Gate Konnektivität, ergeben in der Summe einen Hardware-Sequenzer, der es praktisch mit Ihrem kompletten Gerätepark aufnimmt, seien es analoge Synthesizer, Software-Instrumente oder MIDI Hardware.

Controller-Modus
Die 16 anschlags- und druckdynamischen Pads können MIDI-CC-Befehle, Program-Changes, polyphonen Aftertouch, Bank-Changes, sowie Note-On/Off-Befehle senden. Ob Sie mit BeatStep Clips abfeuern, Effekte in Echtzeit ändern oder die Transporttasten Ihrer DAW steuern, durch die 16 Endlosdrehregler, die 16 Pads und die 16 Preset-Speicher, ist BeatStep für jede Studio- und Live-Situation gerüstet.

Über die USB Schnittstelle lässt sich BeatStep zudem auch zur MIDI-Clock synchronisieren und kann als MIDI auf CV/Gate Interface genutzt werden. Und mit einem Camera Connection Kit verwandelt sich BeatStep zum wohl vielseitigsten Performance-Controller für Ihr iPad.

Systemvoraussetzungen:

  • Windows: Win 7/8, min. 4 GB RAM und 2 GHz Multicore CPU. 2 GB freier Festplattenspeicher
  • Apple: OSX 10.7 oder höher, min. 4 GB RAM und 2 GHz Intel Multicore CPU, 2 GB freier Festplattenspeicher
Irrtümer, Preis- und technische Änderungen vorbehalten. Die angezeigten Abbildungen müssen nicht zwangsläufig dem beschriebenem Produkt entsprechen. Alle Artikel werden, wenn nicht anders im Beschreibungstext angegeben, ohne Equipment oder technische Geräte geliefert.
Audio-/Video-Daten zu Arturia BeatStep:

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Suche wird ausgeführt